Top

BMW mit neuem 6er Coupé

16. März 2011 | Jörgen

Das neue 6er Coupé Das neue 6er Coupé BMW zeigt demnächst sein neues 6er Coupé. Bei dem Sportler spielt Fahrdynamik keine herausragende Rolle. Stattdessen bietet das Coupé mehr Komfort, maximale Fahrerunterstützung und sparsamen Verbrauch. In wenigen Wochen wird das Sportmodell auf der Automesse in Schanghai erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert.

Zwei Motoren stehen vorerst zur Disposition. Der 650i hat einen 4,4-Liter-V8 mit Turboaufladung und 407 PS verbaut, der es in 4,9 Sekunden auf Tempo 100 schaffen soll. Das maximale Drehmoment von 600 Newtonmetern kommt auf 1750 bis 4500 U/min. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h.
Das weitere Aggregat ist für den 640i ein Dreiliter-Reihensechszylinder mit Turbolader. Der Motor leistet 320 PS mit 450 Newtonmetern und beschleunigt in 5,4 Sekunden von Null auf 100.

Sparsame Fahrer werden auf den Sechszylinder mit einem Normverbrauch von 7,7 Litern (CO2: 179 g/km) setzen. Diese Kraftstoffeinsparung kommt durch ein serienmäßiges Achtgang-Automatikgetriebe und eine Start-Stopp-Funktion zu Stande.

Hervorzuheben sind bei der neuen 6er Reihe von BMW viele elektronische Assistenten. Dazu zählen Nachtsicht mit Personenerkennung, eine Rückfahrkamera, ein Surround View, Verkehrsschilder-Erkennung, die nächste Generation des Head-up-Displays (projeziert vielfarbige Informationen auf die Frontscheibe) und ein adaptives LED-Licht.

Für Reiselustige wird der vergrößerte Kofferraum interessant sein, der nun 460 Liter Stauraum bietet. Die Preise hat BMW noch nicht bekannt gegeben. Der Einstiegspreis wird aber so bei 75 000 Euro liegen.


Kommentare

Kommentieren Sie “BMW mit neuem 6er Coupé”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom