Top

Deutscher SUV-Marktführer VW Tiguan mit Facelift

7. Februar 2011 | robins

Der neue Tiguan Der neue Tiguan VW präsentiert das langersehnte Facelift seines Tiguan erstmals auf dem Genfer Autosalon. Der Vorverkauf startet schon ab dem 4. Februar 2011. Preislich startet das Kompakt-SUV auf Golf-Basis wie schon beim vorigen Modell bei 24.175 Euro. Das Basismodell ist nach wie vor der Tiguan 1.4 TSI Trend & Fun mit 122 PS.

Seit vier Jahren wird der beliebte Tiguan angeboten und schnell wurde er in Deutschland zum SUV-Marktführer. 2010 wurden über 38.000 Stück verkauft und führte damit die Verkaufsstatistik an. Weit vor dem BMW X1, der 27.000 Mal verkauft wurde.

Der Tiguan zählt zudem auf der ganzen Welt zu den beliebtesten VW-Modellen. Größte Absatzmärkte bestehen neben Europa in Russland, in den USA, in China, in Brasilien und in Australien.

Im Segment der kompakten SUV lag der durchschnittliche Marktanteil 2010 bei zirka 21 Prozent, in Europa bei zwölf Prozent. Und seit dem Herbst 2007 wurden weltweit 572.000 Tiguan-Modelle verkauft. VW erhofft sich nun für seinen Tiguan mit Facelift und mit nochmals verbesserten Technologien weiterhin solche Verkaufszahlen zu erreichen.


Kommentare

Kommentieren Sie “Deutscher SUV-Marktführer VW Tiguan mit Facelift”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom