Top

Preise für Toyota Verso-S

15. Dezember 2010 | robins

Der Minivan Verso-S Der Minivan Verso-S Ab März 2011 soll der Toyota schickt ab März 2011 den Verso-S ins Rennen, der unter anderem dem Opel Meriva und dem Renault Modus Konkurrenz machen soll. Jetzt haben die Japaner den Einstiegspreis für ihren Minivan bekannt gegeben.

Der neue Toyota Verso-S soll ab 14.950 Euro zu haben sein. Beim Motoren-Angebot geht’s mit einem 1,33-Liter-Benziner mit 99 PS und einem 90 PS starken 1,4-Liter-Diesel los. Seriell werden beide Motoren mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe kombiniert. Optional kann man den Benziner mit dem Multidrive-S-Getriebe und stufenloser variabler Übersetzung bestellen, genauso wie eine Start-Stopp-Automatik. Den Diesel kann man auf Wunsch mit dem automatisierten Schaltgetriebe MMT kombinieren.

Der Toyota Verso-S soll sehr effizient sein. Der Benziner verbrauch laut den Japanern durchschnittlich 5,5 Liter (CO2: 127 g/km). Kombiniert mit dem Multidrive-S-Getriebe soll er sogar nur 5,2 Liter benötigen (CO2: 120g/km). Der Diesel braucht 4,3 Liter auf 100 Kilometer (CO2: 113 g/km).

Der Toyota-Minivan kommt in vier Ausstattungsvarianten sowie einem ausgeklügelten Raumkonzept auf den Markt. Legt man die Rücksitze um, ist bis zu 1388 Liter Platz. Bei der Basis-Version sind schon sieben Airbags, ESP und eine Traktionskontrolle serienmäßig.


Kommentare

Kommentieren Sie “Preise für Toyota Verso-S”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom