Top

Seat mit neuen Motoren

17. November 2010 | robins

Der Exeo Der Exeo Seat verleiht vier seiner fünf Modelle neue Motoren. Somit soll die spanische Automobilemarke sparsamer und sauberer werden. Die neuen Aggregate stammen natürlich von der Seat-Mutter VW.

Die Modelle Ibiza, Leon, Altea und Exeo bekommen die neuen Motoren. Der kleine Ibiza wird künftig von einem 1,2-Liter-Turbo angetrieben, der auch im Polo zum Einsatz kommt. Der Motor hat 105 PS und verfügt über ein maximales Drehmoment von 175 Newtonmeter bei 1 550/min. Der Spanier beschleunigt von Null auf Hundert in 9,8 Sekunden und der Topspeed liegt bei 190 km/h. Seriell sind fünf Gänge. Gegen Aufpreis erhält man ein Siebengang-DSG. Preislich startet der neue Ibiza bei 16.640 Euro. 400 Euro muss man zusätzlich zahlen, will man die Ecomotive-Version mit Spitspartechnik, wobei der Verbrauch mit von 5,1 Litern um 0,2 Liter sinkt.

Der Seat Leon wird in Zukunft von einem 2,0-Liter-TDI mit Common-Rail-Technik und 140 PS angetrieben. Der Topspeed liegt hier bei 205 km/h und in 9,5 Sekunden erreicht er Tempo 100. Das maximale Drehmoment wird mit 320 Newtonmetern angegeben. Der Verbrauch liegt bei nur 4,8 Liter Diesel auf 100 Kilometern kombiniert mit einer serienmäßigen manuellen Sechsgangschaltung. Mit einem optionalen Sechsstufen-DSG verbraucht der Leon 5,3 Liter. Ab 24.390 Euro ist der neue Leon zu haben.

Den gleichen Motor erhält der Seat-Van Altea, der in 9,7 Sekunden Tempo 100 schafft und 201 km/h Spitze fährt. Der Altea soll dann nur noch 4,9 Liter verbrauchen. Mit DSG sollen es 5,6 Liter sein.

Der Seat Exeo bekommt einen 1,8-Liter-TSI mit Direkteinspritzung verpasst. Das Aggregat leistet 120 PS mit einem maximalen Drehmoment von 230 Nm ab 1500/min. Die Beschleunigung auf Tempo 100 liegt bei 10,6 Sekunden und der Topspeed bei 202 km/h. Der durchschnittliche Verbrauch wird von Seat mit 7,3 Liter angegeben. Ab 21.990 Euro soll die spanische Limousine zu erwerben sein.


Kommentare

Ein Kommentar zu “Seat mit neuen Motoren”

  1. MOTOR-TALK.de - Motorsphere
    18. November 2010 um 10:02 Uhr

    Seat mit neuen Motoren…

    Seat mit 7,3 Liter angegeben. Ab 21.990 Euro soll die spanische Limousine zu erwerben sein.

    Quelle: AutomaTick

Kommentieren Sie “Seat mit neuen Motoren”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom