Top

Winterreifenpflicht im Ausland

10. November 2010 | robins

Winterreifenpflicht im Ausland Winterreifenpflicht im Ausland Ab Ende November 2010 wird vom Bundesrat ein Gesetz zur Winterreifenpflicht verabschiedet. In vielen EU-Ländern sind Winterreifen schon länger Pflicht. Wir teilen Ihnen mit, wie viel Winterreifen-Muffel im Ausland zahlen müssen.

Gegenwärtig liegt die gesetzliche Mindestprofiltiefe in Deutschland für Winterreifen bei 1,6 Millimeter. Fachleute sagen aber sogar, Pneus mit weniger als 4 Millimeter sollten schon getauscht werden. Ende dieses Monats wird dann ein neues Winterreifen-Gesetz verabschiedet.

In der EU interpretiert jeder Staat die Winterreifenpflicht anders. In der Schweiz zahlt man bei Behinderung des Verkehrs ohne Winterreifen umgerechnet 70 Euro Strafe. In Italien sind 78 Euro fällig. In Tschechien muss man 80 Euro Bußgeld zahlen. In Frankreich sind Straßen mit Winterreifenpflicht gekennzeichnet. Missachtet man die Aufforderung, sind sogar 90 Euro zu blechen. Bei einfachen Verstößen zahlt man in Österreich 35 Euro. Beeinträchtigt man aber die Verkehrssicherheit schwer, wird ein saftige Strafe von 5000 Euro verlangt.

Nicht zu vergessen ist die seit Oktober 2010 neu aufgestellte Regelung, dass die Strafe innerhalb der EU auch im Heimatland des Verkehrssünders vollstreckt werden kann, wenn mindestens 70 Euro anfallen. Manche Autoversicherungen zahlen auch nicht einen Verkehrsschaden, der aufgrund von fehlenden Winterreifen zurückführt. Da macht es dann schon Sinn im Winter auf Winterreifen zu wechseln. Und jetzt im Winter muss nicht nur auf Winterreifen gewechselt werden, sondern man kann auch seine Autoversicherung wechseln, wenn man eine bessere und billigere findet. Dank einiger Internet Portalen, die einen Kfz Versicherungvergleich anbieten, lassen sich viele günstigere Tarife ermitteln.


Kommentare

Ein Kommentar zu “Winterreifenpflicht im Ausland”

  1. MOTOR-TALK.de - Motorsphere
    11. November 2010 um 10:34 Uhr

    Winterreifenpflicht im Ausland…

    Heimatland des Verkehrssünders vollstreckt werden kann, wenn mindestens 70 Euro anfallen.

    Quelle: AutomaTick

Kommentieren Sie “Winterreifenpflicht im Ausland”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom