Top

Audi A1 S-Line – Premiere in Paris

21. September 2010 | robins

Der A1 Der A1 Die Topversion S-Line des Audi A1 feiert auf dem Pariser Autosalon 2010 Premiere. Der kleine Flitzer soll bis zu 227 km/h schaffen.

Der A1 S-Line solle einen 185 PS starken 1.4 TFSI-Motor besitzen, die diese Geschwindigkeit ermöglicht. Die Beschleunigung liegt den Ingolstädtern zufolge bei 6,9 Sekunden bis auf Tempo 100 und das maximale Drehmoment bei 250 Nm. Zudem benötigt der A1 S-Line nur noch 5,9 Liter Sprit auf 100 Kilometer und einen CO2-Ausstoß von 139 Gramm pro Kilometer.

Geschaltet wird mit einer Siebengang-S-tronic. Das ESP besitzt eine elektronische Quersperre. Im Sicherheitspaket sind Front-, Thorax- und Kopfairbags, Gurtstraffer etc. enthalten. Optional sind Xenon-Scheinwerfer, ein LED-Lichtpaket, ein Panorama-Schiebedach, ein Navigationsgerät, Klimaautomatik und vieles mehr. Ende 2010 ist der der A1 S-Line zu erwerben. Der Kaufpreis geht bei 24.250 Euro los.


Kommentare

Kommentieren Sie “Audi A1 S-Line – Premiere in Paris”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom