Top

Renault Clio Expression wird sparsamer

28. Juli 2010 | robins

Der Clio Der Clio Renault hat den Clio dCi 70 eco2 leicht modifiziert. Der französische Diesel-Einsteiger, den man ausschließlich in der Ausstattungslinie Expression bekommt, ist, wurde sparsamer gemacht, aber auch ein wenig teurer.

Der Gesamtverbrauch des 68 PS starken 1,5-Liter-Selbstzünders wurde von 4,5 auf 4,3 Liter gedrosselt. Dadurch sinkt die CO2-Emissionen auf 115 statt 120 Gramm pro 100 Kilometer. So vergrößert sich das Drehmoment des Vierzylinders von 160 auf 180 Newtonmeter, wodurch der Clio bei niedrigen Touren druckvoller sein soll.

Seriell sind bei dem kleinen Renault das ESP, ein Bordcomputer, eine Zentralverriegelung mit Funk-Fernbedienung, eine elektrische Servolenkung und eine im Verhältnis 1:2 teilbare Rückbank. Neu ist eine neue Polsterfarbe wie auch eine Chromumrandung für die Armaturentafel. Den Diesel-Expression bekommt man nun ab 14.100 Euro, 500 Euro mehr als bei dem alten Modell.


Kommentare

Ein Kommentar zu “Renault Clio Expression wird sparsamer”

  1. MOTOR-TALK.de - Motorsphere
    29. Juli 2010 um 13:14 Uhr

    Renault Clio Expression wird sparsamer…

    Diesel-Expression bekommt man nun ab 14.100 Euro, 500 Euro mehr als bei dem alten Modell.

    Quelle: AutomaTick

Kommentieren Sie “Renault Clio Expression wird sparsamer”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom