Top

Toyota und Tesla machen RAV4 zum Elektro-SUV

21. Juli 2010 | robins

Das japanische SUV RAV4 Das japanische SUV RAV4 Toyota arbeitet mit Tesla zusammen. Diese Kooperation macht den RAV4 zu einem elektrifizierten SUV. Schon 2012 soll das große Japaner mit E-Antrieb zu kaufen sein.

Keine Woche ohne neue Meldung über die Zusammenarbeit von Vor kurzer Zeit kündigten Toyota und Tesla einen Prototypen an, der die Technik für den Elektromotor und das Batterie-Paket von Tesla mit einer von Toyota gefertigten Karosserie kombiniert. Jetzt ist es amtlich, dass es der RAV4 als ein Elektroauto sein wird. Bereits im übernächsten Jahr wird das elektrifizierte SUV auf dem US-Markt zu haben sein. Das erste Fahrzeug ist schon fertig und durchläuft nun verschiedene Tests.

Erst im Mai dieses Jahres beteiligte sich der Weltmarktführer aus Japan mit 50 Millionen Dollar (ca. 40,8 Millionen Euro) am amerikanischen Start-up-Unternehmen Tesla. In der Fertigungsstätte Nummi (New United Motor Manufacturing, Inc.) in Fremont bei San Francisco sollen künftig 20.000 Elektroautos pro Jahr hergestellt werden.


Kommentare

Kommentieren Sie “Toyota und Tesla machen RAV4 zum Elektro-SUV”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom