Top

Subaru mit Preisvorteil bei Diesel-Varianten

13. Juli 2010 | robins

Der Forester Der Forester Die Dieselvarianten von Subaru Forester und Impreza kann man bis Ende August 2010 zum Preis des vergleichbaren Benziners erwerben, wobei man bis zu 2800 Euro einsparen kann.

Der japanische Autohersteller wiederholt seine Aktion „Dieselpower zum Benzinerpreis“. Bis zum 31. August 2010 verkauft Subaru die Modelle Forester und Impreza mit dem einzigen Diesel-Boxer (150 PS) weltweit zum gleichen Preis wie die gleich starken Benziner. Für den Forester in der gehobenen Ausstattungsversion „Exclusive“ oder in der Basis „Active“ kommt man auf einen Preisvorteil von genau 2700 Euro.

Das Nippon-SUV kriegt man ab 24.600 Euro. Und auch die Diesel-Version des Impreza „Active“ soll bis Ende August genauso viel kosten, wie der gleich große Benziner – 22.700 Euro. Hier spart man 2800 Euro ein.


Kommentare

Kommentieren Sie “Subaru mit Preisvorteil bei Diesel-Varianten”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom