Top

Preise für Nissan Juke

28. Mai 2010 | robins

Der Juke Der Juke Nissan hat jetzt die Preise für den Crossover Juke, der ab Oktober 2010 zu erwerben sein wird, bekanntgegeben. Die Basisversion Visia mit einem 1.6 Benziner soll 16.990 Euro kosten.

Für die höheren Varianten Acenta und Tekna muss man 18.390 Euro bzw. 19.890 Euro hinlegen. Der Juke komplettiert neben dem Qashqai, Qashqai+2 und Murano die Crossover-Familie von Nissan.

Der Juke wird in Europa mit drei verschiedene Motoren angeboten, einem 1.5 Diesel und zwei 1,6-Liter-Benziner, die alle die Euro 5-Norm erfüllen. Eine Neuheit ist der 190 PS starke Benziner mit Direkteinspritzung und Turboaufladung. Der andere Ottomotor besitzt 117 PS, und der Selbstzünder mit Common-Rail-Einspritzung leistet 110 PS.

Geschaltet wird beim Juke je nach Variante mit einem manuellen Sechsganggetriebe, einem stufenlosen Xtronic-Sechsganggetriebe oder einem manuellen Fünfganggetriebe. Der Allradantrieb basiert auf einem All-Mode-System, das durch eine „torque-vectoring“-Funktion ergänzt wird, welche den Antrieb zusätzlich zwischen den beiden Hinterrädern regelt.


Kommentare

Ein Kommentar zu “Preise für Nissan Juke”

  1. MOTOR-TALK.de - Motorsphere
    28. Mai 2010 um 17:03 Uhr

    Preise für Nissan Juke…

    “torque-vectoring”-Funktion ergänzt wird, welche den Antrieb zusätzlich zwischen den beiden Hinterrädern regelt.

    Quelle: AutomaTick

Kommentieren Sie “Preise für Nissan Juke”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom