Top

Renault Clio mit Schwenksitz

26. April 2010 | robins

Der Clio jetzt mit Schwenksitz Der Clio jetzt mit Schwenksitz Renault bietet jetzt für ältere und behinderte Menschen eine wertvolle Einstiegshilfe an. Im Modell Clio Dynamique ist ein Schwenksitz auf der Beifahrerseite eingebaut, der einfach zu handhaben ist, aber der Sitzkomfort nicht darunter leidet.

Damit ist Renault der erste Hersteller in Europa, der einen schwenkbaren Beifahrersitz für ein leichteres Einsteigen für Behinderte und ältere Menschen anbietet. Den Schwenksitz kann man mit einem Handgriff um 75 Grad drehen und genauso leicht wieder in die Ausgangsposition zurückführen. Bei dem Sitz lässt sich die Fußstütze einklappen. Zudem hat er einen integrierten Seitenairbag. Dieses System ist bis 130 Kilogramm belastbar.

Der Sitz wird nur bei der Clio-Version Dynamique für einen Aufpreis von 1500 Euro angeboten. Der Komfort dieses Spezialsitzes ist mit der Originalversion identisch.


Kommentare

Ein Kommentar zu “Renault Clio mit Schwenksitz”

  1. MOTOR-TALK.de - Motorsphere
    26. April 2010 um 10:35 Uhr

    Renault Clio mit Schwenksitz…

    1500 Euro angeboten. Der Komfort dieses Spezialsitzes ist mit der Originalversion identisch.

    Quelle: AutomaTick

Kommentieren Sie “Renault Clio mit Schwenksitz”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom