Top

General Motors: 60 Tage lang Geld zurück

12. September 2009 | Peggy Stuber

Bei Nichtgefallen Geld zurück - leider nur in Amerika! Bei Nichtgefallen Geld zurück - leider nur in Amerika! Man nehme ein neues Auto und ein altes Versprechen – die Geld-zurück-Garantie – jetzt auch für PKW.

Lieber General-Motors-Kunde,

Du nimmst das Auto erstmal mit und wenn es Dir nicht gefällt, dann gibst Du es einfach wieder zurück. 60 Tage lang hast Du Zeit es auszuprobieren. Morgens zur Arbeit zu fahren und am Wochenende an den See? Kein Problem! Den Umzug der Oma ins Altersheim? Kannst Du machen und schauen, ob die Ladefläche wirklich ausreichend ist. Ein kleiner Urlaub, die Räder aufs Dach? Klar, auch das ist möglich. 60 Tage sind viel Zeit.

Aber dann musst Du Dich wirklich entschieden haben. Irgendwann brauchen wir auch ein bisschen Planungssicherheit. Bis dahin kannst Du jederzeit wiederkommen, stellst das Auto ab, bringst den Schlüssel rein und schon bekommst Du Deine Knete wieder. Tu uns aber einen Gefallen, lass das Auto heile. Für Kratzer, Beulen etc. müssen wir Dir was abziehen, sonst rechnet sich das für uns nicht.

Also suche Dir irgendeinen Chevrolet, Cadillac, GMC oder Buick aus und dreh einfach mal `ne Runde. Eine Weile kannst Du Dir das noch überlegen, bis Ende November gilt das Angebot. Ach so, an den Marken merkt man es ja schon – dieses Angebot gilt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, nicht bei Dir Zuhause!


Kommentare

Kommentieren Sie “General Motors: 60 Tage lang Geld zurück”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom