Top

Die zehn beliebtesten Amerika-Exporte

21. August 2009 | robins

3er BMW, der deutsche Highway-Champ. 3er BMW, der deutsche Highway-Champ. Sauerkraut, Heidelberg, Blitzkrieg – die Amerikaner kennen tatsächlich noch mehr von Deutschland, nämlich BMW, Mercedes, Audi und Porsche. Diese vier Marken verkaufen sich in Amerika vergleichsweise prächtig und bilden allein die Top Ten deutscher Amerika-Exporte.

Hier im Einzelnen:

Platz 1: BMW 3er

Platz 2: Mercedes C-Klasse

Platz 3: BMW 5er

Platz 4: Audi A4

Platz 5: Mercedes E-Klasse

Platz 6: Mercedes M-Klasse

Platz 7: BMW X5

Platz 8: Mercedes G-Klasse

Platz 9: Porsche 911 Carrera

Platz 10: Porsche Boxster

Vielleicht profitieren die deutschen Autobauer der Oberklasse ja von der jetzt eingeführten amerikanischen Abwrackprämie? Hierzulande sind ja doch bemitleidenswert zu kurz gekommen. Dieser in den USA nur drei Milliarden Dollar schwere Topf ist übrigens nach nur einem Monat schon ausgeschöpft.

Natürlich stehen im „Cash for Clunkers“-Programm in erster Linie amerikanische sowie japanische Autobauer in der Gunst der Käufer, aber das eine oder andere deutsche Qualitätsprodukt wird wohl darunter sein.

Durcheinander bei der Erstattung der Prämien gibt es übrigens in den USA genauso wie in Deutschland. ;o)


Kommentare

Kommentieren Sie “Die zehn beliebtesten Amerika-Exporte”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom