Top

Der deutsche Traum: schwarz, ABS, Fensterheber

19. August 2009 | robins

VW liegt in der Käufergunst ganz vorn. VW liegt in der Käufergunst ganz vorn. Aral hat unser liebstes Kind, neben dem Kind, mal wieder auf seine bevorzugten Eigenschaften untersuchen lassen. „Trends beim Autokauf“ nennt sich die Studie bei der Audi, BMW und Opel ziemlich schlecht wegkommen. Nur ein deutscher Autobauer, nämlich VW, liegt momentan wirklich in der Gunst der Käufer.

DAS deutsche Auto ist schwarz, manchmal auch silbern, also schön konservativ und unauffällig. Es hat ABS, elektrische Fensterheber und eine Klimaanlage. Ein Navi muss nicht unbedingt sein, was erfreulich ist, offenbar benutzen viele Leute tatsächlich noch den eignen Kopf, um ins Einkaufszentrum zu kommen.

Immerhin jeder Sechste interessiert sich inzwischen für alternative Antriebssysteme, abgesehen vom nach wie vor deutlich favorisierten Benzinmotor. Generell nimmt die Lust am Autokauf jedoch ab und wenn es doch zügig und auf den eigenen vier Rädern rollen soll, dann am liebsten mit dem Geld von anderen. Finanzieren ist in. Nur ein Drittel der potenziellen Käufer will heute noch in bar zahlen, der Rest kauft auf Pump. Und wenn der Abwracktopf alle ist, kauft vermutlich erstmal niemand mehr.


Kommentare

3 Kommentare zu “Der deutsche Traum: schwarz, ABS, Fensterheber”

  1. MOTOR-TALK.de - Motorsphere
    20. August 2009 um 8:36 Uhr

    Der deutsche Traum: schwarz, ABS, Fensterheber…

    kauft auf Pump. Und wenn der Abwracktopf alle ist, kauft vermutlich erstmal niemand mehr.

    Quelle: AutomaTick

  2. Tin
    3. März 2010 um 13:58 Uhr

    Das zeigt wieder mal den typisch konstervativ und langweilig viele Deutsche sein müßen.Eine der unzuverlässigsten und langweiligsten Automarken werden am meißten gekauft.(Quelle…Dekra Mängel und Zuverlässigkeitsreport Autobild).

    Jedoch bemesse ich solchen Umfragen nicht viel bedeutung zu, weil man nie weiß wieviele Leute befragt wurden.

    Tin

  3. Tin
    3. März 2010 um 13:59 Uhr

    Sechs Leute von zehn sind 60 Prozent und somit auch eine Mehrheit.

Kommentieren Sie “Der deutsche Traum: schwarz, ABS, Fensterheber”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom