Top

BMW Z4: An Expression of Joy

5. Mai 2009 | robins

An expression of joy An expression of joy Na, mal wieder Langeweile, weil das Wetter schlecht ist? Kein Cabriofeeling heute? Das geht auch anderen Leuten so. Man sitzt Zuhause auf der Couch, wünscht sich das schöne Wetter und dreht Däumchen. Dann zieht man sich ein Video rein und pikst die Freundin in die Seite.

Künstler sind da etwas kreativer. Fahren wir doch einfach drinnen, dachte sich der südafrikanische Künstler Robin Rhode, verband dabei gleich noch das Angenehme mit dem Nützlichen und arbeitete ein wenig. Draußen würde die Plane, äh Leinwand, sowieso wegfliegen, also können wir das auch in der Halle machen.

Man nehme einen BMW Z4 Roadster… einige Hektoliter gelbe, blaue, grüne und rote Farbe, ein wenig Benzin und ein Konzept. Auch wenn man das dem Gemälde auf den ersten Blick nicht ansieht, dieses Video beweist, der Produktion gingen detaillierte Planungen voraus.

Wer jetzt sagt, das kann ich auch. Auf die Idee muss man erstmal kommen und natürlich auch die Leute finden, mit denen sich das Ganze umsetzen lässt auch. Heraus kommt dabei nach Künstlermeinung die perfekte Symbiose aus Technik und Kunst.

BMW-Technik macht´s möglich. Aber warum so einen schönen neuen Z4 so mit Farbe versauen? Hätte es da nicht auch ein aktuelles Abwrackmobil getan? In schwarz-grau kann und ohne Halle kann auf jeden Fall jeder schon mal üben. Wie wäre es für den Anfang mit einem Smilie? Wahlweise kann man auch sein iPhone zum Üben nutzen.


Kommentare

Kommentieren Sie “BMW Z4: An Expression of Joy”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom