Top

Schnäppchenjagd im Autohaus: 2 für 1

4. Dezember 2008 | robins

Den… und einen gratis dazu! Den… und einen gratis dazu! Wer zwischen dem 29. November und 15. Dezember 2008 bei dem belgischen Autohändler Cardoen ein Auto kauft, erhält ein zweites gratis dazu. Das ist kein Witz! Leider verhindert der deutsche Zoll eine Schnäppchenjagd nach dem Prinzip „Twee autos halen, maar een betalen“.

Die Autohändler sehen die Finanzmisere als erste kommen. Gähnende Leere in den Glaspalästen. Wer kauft denn jetzt ein Auto? Wo man vielleicht demnächst mit Konsumgutscheinen bezahlen kann? Selbst hohe Rabatte locken niemanden mehr. Ein Jahr frei tanken – ach, Kinderkram! 1.200 Euro bar auf die Hand – bleib mir weg damit!

Aber bevor die guten Bleche verschimmeln schmeißt Cardoen in Belgien sie eben noch ein bisschen günstiger auf den Markt. Wenn der Preis stimmt, kommen die Leute. Profit wird dann durch Einsparung gemacht. Bei Cardoen kauft man wie gesehen. Kein Nachverhandeln über Typ, Lack oder Ausstattung. Hingehen, kaufen, mitnehmen – so wird der Laden leer. Und wer ein Auto gekauft hat, klemmt sich das zweite halt noch unter den Arm.

Für ungefähr 100 größere Modelle (Vans, SUV, Lieferwagen ab einem Preis von 22.800 Euro) gilt das „2 für 1“-Angebot, z..B. auch für den Peugeot 407 SW, den es ja bei uns mit 1.200 bar auf die Hand-Versprechen gibt. Bei Cardoen gibt es eben einen gebrauchten Kleinwagen, z.B. Ford Ka, Ford Fiesta oder Kia Rio, dazu. Das ist jetzt aber nicht der letzte Schrott, maximal 30.000 Kilometer soll er gelaufen sein.

Für das Autohaus Cardoen ist dieses Angebot gar nicht so ungewöhnlich. Der Belgier eröffnete nach diesem Geschäftsprinzip mittlerweile die achte Niederlassung.


Kommentare

2 Kommentare zu “Schnäppchenjagd im Autohaus: 2 für 1”

  1. Mimpu
    4. Dezember 2008 um 19:31 Uhr

    Gut zu wissen, wenn man wie ich  in einem Benelux-Land wohnt!Die handelstuechtigen Niederlaender haben eine aehnliche Aktion gestartet:Der Autohaendler Jongerius in Woerden gibt als Zugabe beim Kauf eines Renault Espace einen gratis Twingo im Wert von 8726 Euro.

  2. Ein Auto kaufen und eins oben drauf | Alltägliche Wahrheiten
    6. Dezember 2008 um 8:58 Uhr

    […] trotzdem rechnet, belegt die mittlerweile achte Filialeröffnung.  Mehr dazu könnt Ihr bei AutomaTick […]

Kommentieren Sie “Schnäppchenjagd im Autohaus: 2 für 1”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom