Top

Stichtag 30.11. – Versicherungswechsel fällig?

10. November 2008 | robins

Besser versichert! Besser versichert! Die Stiftung Warentest hat vor dem Stichtag für den Kfz-Versicherungswechsel über die Angebote geschaut und gibt ihre Empfehlungen bekannt. Allgemeiner Tenor der Analyse – im Internet ist´s billiger.

Ob der günstige Preis für die Police aus dem Internet oder vom Direktversicherer sich im Schadensfall bewährt, kann so ein einfacher Vergleich nicht ans Tageslicht bringen. In jedem Fall steht einem dann ein Kundenberater nur via E-Mail oder Telefon zur Verfügung. Dafür kann man durchaus 300 Euro im Jahr sparen, so die Stiftung Warentest, wenn man von einem sehr teuren zu einem günstigen Online-Versicherer wechselt.

Stichtag ist der 30.11. – wer es nicht schafft der Versicherung bis zu diesem Datum die Kündigung auf den Tisch zu legen, muss sich ein weiteres Jahr mit den alten Konditionen begnügen (oder heimlich auf eine Tariferhöhung hoffen, dann besteht nämlich Sonderkündigungsrecht).

Da der Markt an Versicherern ziemlich vollgestopft ist, gibt es manches verrücktes Sonderangebot. Frauen fahren ja sowieso häufig günstiger (warum nur?), eine Versicherung bietet jedoch sogar einen Tarif, der eine Versicherung gegen Handtaschendiebstahl beinhaltet. Also wenn das kein Entscheidungsgrund ist!?

Neben der Differenz zwischen herkömmlichem und Online-Versicherer wird der Preis für die Police natürlich durch den Standort bestimmt. Die wird in München-Stadt niemals so günstig sein, wie in Kaiser-Wilhelm-Koog, direkt hinterm Nordseedeich. Ob sich ein Wechsel lohnt, ist schnell herausgefunden. Die Zahl an Onlinerechnern, die über Google findbar sind, geht in die tausende.


Kommentare

Kommentieren Sie “Stichtag 30.11. – Versicherungswechsel fällig?”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom