Top

Richard Gere – neuer Markenbotschafter für Lancia

11. Oktober 2008 | robins

Richard Gere im Lancia Delta Richard Gere im Lancia Delta Für Furore sorgte ja im vergangenen Winter schon Carla Bruni, die ihren Namen, ihre Stimme und ihr gutes Aussehen in den Dienst von Lancia stellte. Nun landet der italienische Autobauer mit Richard Gere einen neuen Marketing-Coup.

„Böse Zungen behaupten, Carla Bruni klimpere besser mit den Augen als mit der Gitarre.“ schreibt Spreeblick. Sie klimpert mit großem Erfolg! Nicolas Sarkozy liegt ihr zu Füssen, nicht weniger als ihr Publikum. Bei „Wetten das…?!“ in der vergangenen Woche spürte man etwas von der Leichtigkeit, mit der sie das Leben zu nehmen scheint. Genau dieses Lebensgefühl will Lancia mit dem Musa vermitteln. Das Modell als solches (ein Minivan) passt allerdings nicht ganz ins Konzept, eigentlich stellt man sich für Carla eher einen Sportwagen vor… aber immerhin hat sie mit Sarkozy ja jetzt Familie.

Für den Lancia Delta wurde kein geringerer als Mr. Pretty Woman Richard Gere als Zugpferd gewonnen. Gere ist im Spot mit „seinem“ Delta nach Tibet unterwegs, wo er Kinder besucht und mit ihnen gemeinsam Handabdrücke in den Schnee presst. Verbindung über Kontinente, über Religionen, über Welten hinweg soll mit diesem Spot zum Ausdruck gebracht werden. Richard Geres privates Engagement als öffentlich praktizierender Buddhist wird einbezogen.

Über den Delta selbst erfährt man im Spot nicht viel, aber wer emotional eingestimmt ist, hat alle Möglichkeiten sich im Nachhinein zu informieren.


Kommentare

Ein Kommentar zu “Richard Gere – neuer Markenbotschafter für Lancia”

  1. J. M. Steiner
    11. Oktober 2008 um 20:15 Uhr

    Ein toller Spot. Innerhalb weniger Sekunden werden menschliche Werte der psychotischen chinesischen Regierungsclique entgegengesetzt.

    Wärme anstelle bemitleidenswerter Lächerlichkeit.

    Danke für diese ethische Werbung.

    No Volkswagen! Lancia! 😉

Kommentieren Sie “Richard Gere – neuer Markenbotschafter für Lancia”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom