Top

Morgens um sechs ist die Welt noch in Ordnung …

3. August 2008 | robins

Sonnenaufgang Sonnenaufgang … denn ich bin munter, und mein Auto ist bei Fahrtantritt wohltemperiert. Gut, im Radio laufen lauter blöde Spielchen, aber davon abgesehen komme ich frisch, erholt und gut gelaunt zur Arbeit. Bin ich mittags unterwegs, ist leider alles ganz anders.

Ich schleiche im Schneckentempo zum Auto. Schon auf dem Weg muss ich zweimal Rast machen, um an der Wasserflasche zu nuckeln. Einmal hatte ich das Wasser vergessen. – Ich wäre auf dem Weg vertrocknet wie eine dieser bedauernswürdigen Nacktschnecken, eine lange, schleimige Spur hinter mir herziehend. Ich wäre niemals angekommen. Also bin ich zurückgegangen.

Vorhin hatte ich das Auto extra im Schatten geparkt, aber natürlich steht es nun mitten in der Sonne. Ich habe erkannt, der Sonnenlauf ändert sich manchmal willkürlich, bin aber zu schwach, um darüber eine Abhandlung zu verfassen. Beim Aufschließen strömt mir eine Luft entgegen: So müssen sich Brötchen fühlen. Noch einen Schluck Wasser, Fenster runterkurbeln, die Tür mache ich erst nach dem Losfahren zu, VORSICHT ERSTICKUNGSGEFAHR!

Waren das noch verdammt gute Zeiten, als zur Fahrzeugausstattung Ziegenlederhandschuhe gehörten – das Lenkrad ist unbedienbar heiß. Der Motor läuft, die Klimaanlage pumpt leider nicht (es ist ein Vorklimaanlagenfahrzeug), ich versuche es mit den Fingerspitzen. Es lenkt sich eher mäßig.

Ich könnte es… mit einem Schluck aus der Wasserflasche? Und sehe im Handumdrehen aus wie einge… – na, Sie wissen schon.

Ein Handtuch zum Drunterlegen würde helfen! Nie habe ich eins dabei. Tausendmal habe ich es schon vergessen, inzwischen kam mir eine neue Idee. Ein Handtuch zum Drüberlegen wäre doch was! Aber weiß ich das beim Aussteigen noch?

Kommentare

Ein Kommentar zu “Morgens um sechs ist die Welt noch in Ordnung …”

  1. Katja
    5. August 2008 um 14:25 Uhr

    Wow, woher wisst IHR, was MIR heute passiert ist? 🙂

Kommentieren Sie “Morgens um sechs ist die Welt noch in Ordnung …”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom