Top

Rooooooooaaaar aus Frankreich

21. April 2008 | robins

Designentwurf “Flux” Designentwurf “Flux” Peugeot, Zukunft und Megastädte – ja, ja, das passt zusammen, so meint der Franzose zumindest und startete einen weltweiten Designer-Wettstreit rund um kreative Automobil-Studien.

Das Hot-Topic ’08 lautet: Entwerfe einen Peugeot für die größten Städte der Welt mit speziellen Attributen. Er muss zugleich umweltfreundlich, sozialverträglich, interaktive Mobilität und wirtschaftliche Effizienz sein. Die Vision des Siegers wird von Peugeot als Concept-Car im Maßstab 1:1 realisiert und mit einem Preisgeld von 10.000 Euro prämiert.

Was hält man davon? Nullnix Leasing und den 306 verramschen und jetzt als Antwort in die Welt hinausbrüllen: „Roooooooooaaaaaar – gib mir Deine Ideen?“ Hat der Gallier keine Antworten mehr?

Obwohl, dem Löwenmäulchen geht es gut in Deutschland. Nach Renault (inkl. Dacia), Toyota (inkl. Lexus) ist der französische Hersteller die Nummer drei in der Nomenklatura ausländischer Hersteller. Aber echte Impulse kommen daher nicht. Deshalb muss jetzt wohl auch ein neuer Design-Wettbewerb her, um am Markenglanz zu feilen.

Im vergangenen Jahr gewann Mihai Panaitescu aus Rumänien mit seinem Entwurf „Flux“ den Peugeot-Designwettbewerb. Das Concept-Car zu seinem Entwurf eines sportlichen Zweisitzers wurde 2007 auf der IAA in Frankfurt ausgestellt. Übrigens, das ganze soll demokratisch ablaufen: unter www.peugeot.com, Rubrik „Design“ darf jeder sein Kreuzchen machen. Aber hey: seit wann sind Löwen demokratisch? Da frisst doch der Chef, was die Mieze-Katzen gejagt haben und er schüttelt sein Mähne und lässt die Konkurrenz wissen, wer das Sagen hat. Bis dahin scheint es für Peugeotchen noch ein weiter Weg zu sein…..miau, miau

Kommentare

2 Kommentare zu “Rooooooooaaaar aus Frankreich”

  1. MarkIsen
    25. April 2008 um 9:49 Uhr

    Wow, na das ist ein Auto! Eine richtig gut gelungene Mischung aus alt und neu! Aber ob sich so ein Auto der normale Bürger leisten kann? Ich glaube eher nicht.

    Mal schauen, wie es um dieses Gefährt weitergeht!

    Gruß Mark

  2. RecaMiere
    16. September 2009 um 2:03 Uhr

    Hi

    in deinem Blog werden bei mir sämtliche Umlaute als komische Zeichen dargestellt.

    Anstatt einem o mit Pünktchen steht nur so was da wie “ö”…

    Ist da was mit deiner Zeichensatzcodierung im Blog durcheinander gekommen,

    oder liegt das eventuell an meinem Rechner?

    tschau

Kommentieren Sie “Rooooooooaaaar aus Frankreich”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom