Top

Der Ralf darf wieder ran

14. Januar 2008 | robins

Mensch, und ich hab mir schon Sorgen gemacht, dass er jetzt arbeitslos ist: Schumachers Ralf darf jetzt bei Mercedes ein DTM-Auto mal so richtig testen. Ein Mercedes-Sprecher betont zwar, dass eine Verpflichtung von Ralf Schumacher nicht beschlossen wurde. Aber letztlich ist es doch das, was sich alle gewünscht haben: Der Kerpener darf wieder im Kreis fahren und Mercedes hat endlich einen „Schumi“ am Volant (wenn auch nur den „kleinen“).

Die warnenden Worte kommen aber schon vom großen Bruder Michael: „Ich glaube, wir haben nicht genügend Talent dafür.“. Das traf beim Ralf ja schon in der Formel 1 zu und wird wohl im DTM-Cockpit nicht anders sein. Man darf gespannt sein.

Kommentare

Kommentieren Sie “Der Ralf darf wieder ran”
 





Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!

Bottom